erstellt am: 24 Mai, 2018 | Kategorie(n): Fanprojekt

FanFinale Berlin 2018

Das Team vom Fanprojekt Wuppertal hat starkes FanFinale 2018 gespielt. In der Gruppenphase wurde mit Siegen über BFC Berlin, Gladbach, Hoffenheim und Erfurt der erste Platz geholt. Im Achtelfinale gab es einen ungefährdeten Sieg über Hannover, bevor wir uns ganz unglücklich mit 2:0 gegen Düsseldorf geschlagen geben mussten.

Vor dem Besuch des Pokalfinales wurde der Samstag noch für verschiedene kulturelle Angebote genutzt. Eine Gruppe besuchte den ehemaligen Stasi Knast in Höhenschönhausen, eine andere Besuchte die Ausstellung der One Up Graffiti Crew aus Berlin.

Am Abend ging es mit allen TeilnehmerInnen des FanFinales ins Stadion zum DFB Pokal Finale. Unsere Plätze waren direkt neben dem Eintracht Block, so dass wir  die grandiose Stimmung im Block live miterleben konnten.